Gläubiger-faire Variante

  • Auffanggesellschaft asset deal vor Generalexekution, share deal nach Generalexekution
  • Vollzug asset deal an Auffanggesellschaft vor Konkurseröffnung, Share-deal zur Übernahme der Auffanggesellschaft aus Konkurs- oder Nachlassverfahren
    • Risiken:
      • Altaktionäre laufen Gefahr, dass die Aktien der Auffanggesellschaft von der Konkursverwaltung oder vom Sachwalter bzw. Liquidatoren an einen Dritten veräussert werden
      • Finanzierbarkeit
      • Verwechslungsgefahr von Auffanggesellschaft und Konkursitin, weil bei der konkursiten Muttergesellschaft die Konkursverwaltung im Einsatz sein wird
      • Verunsicherung von Lieferanten und Kunden.

Drucken / Weiterempfehlen: